Material - Ratgeber, Test und Vergleich

Doppelcarport aus Metall oder aus Holz?

Der Doppelcarport aus Metall ist für viele Kunden eine gute Wahl. Individuell geplant, bieten diese modernen, geschützen Stellplätze eine große Vielfalt an Größen, Designs und Farben, die sich harmonisch an viele Gebäude anpassen oder sogar als alleinstehend sehr attraktiv wirken. Wer sich für einen Carport aus Metall entscheidet, wird lange Freude daran haben, da kaum

Ratgeber zum Carport aus Metall

Über Jahrzehnte Garantie – das können sich Hersteller von Metallcarports ohne Bedenken leisten bzw. lediglich bescheinigen. Carports aus Metall sind von immens langer Lebensdauer, besonders wenn man sich rostfreies Carportmetall besorgt. Dadurch überlebt der Metallcarport ohne größere Pflege mehrere Jahrzehnte. Der Carport aus Metall fungiert meist als Unterstellplatz für das Automobil, eignet sich aber genauso

Carport aus Glas

Mein Haus, mein Garten – meine Garage? Oder doch eher mein Carport? Ein Carport aus Gals erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Der Carport aus Glas ist nicht, wie eine Garage,  geschlossen, sondern an den Seiten offen, was eine gute Luftzirkulation verspricht. Deshalb kann man unter dem Glascarport Kaminholz für den kalten Winter ideal lagern. Außerdem

Carport aus Stahl

Ein Carport aus Stahl erbaut garantiert eine fast endlose Lebensdauer – er wird den Eigentümer wohl überleben. Carports aus Stahl sind derart robust, dass keine merkliche Abnutzung über Jahre hinweg entsteht. Auch die Pflege ist überschaubar: nur hin und wieder sollte man den Korrosionsschutz auftragen, hat man sich bei der Wahl des Stahlcarports gegen rostfreien

Ratgeber zum Alu Carport – Aluminium Carports richtig auswählen

Ein Carport aus Alu verspricht eine lange Lebensdauer. Überzeugend robust wegen des metallenen Materials, bietet der Unterstellplatz dem Automobil ein schützendes Dach. Bei Wind und Wetter, selbst bei Hagel, steht der silberne Alu Carport sicher wie ein Fels in der Brandung. Aluminium, das 13. Element im Periodensystem der chemischen Elemente, gilt als zuverlässiger Korrosionsschutz, weshalb

Carport aus Holz

Eisiger Wind zischt erbarmungslos vor der Haustüre. Hagel prasselt mit aller Gewalt auf die Dächer hinab. Klirrende Kälte übersät alles mit Eis. Alles? Ein Fahrzeug scheint dem wilden Wetter unbeeindruckt zu trotzen. Kein Frost an den Scheiben, keine Eiseskälte im Innenraum, keine Startprobleme. Das Fahrzeug wird beschützt – von einem Carport. Zwar ist der Carport

Carport Material

Während Garagen immens viel Platz vereinnahmen, entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für einen Carport. Der Unterstellplatz eignet sich ideal für das Auto, aber auch andere Sachen, wie beispielsweise Kaminholz. Carports sind offen gebaut und lassen deshalb eine ideale Luftzirkulation zu, was bei unklimatisierten Garagen nicht der Fall ist. So entsteht keine Feuchtigkeit. Die Carports gibt